toggle mobile nav
06. Februar 2024

GrundGedanken: der Immobilien-Podcast

Bauwende in Hamburg - wie werden wir künftig wohnen und bauen?

mehr lesen
29. Januar 2024

Richtfest am Wentzelplatz

Als Architekten des Neubaus eines Bürogebäudes im Herzen von Hamburg-Poppenbüttel, freuen uns, die Fertigstellung des Rohbaus UNIQUE OFFICES im ersten Bauabschnitt zu verkünden. Das Projekt mit einer Gesamtgröße von etwa 3.300 m² Nutzfläche setzt neue Maßstäbe im modernen und nachhaltigen Bürodesign.

mehr lesen
01. Januar 2024

Mut zur Bauwende 2024 - Alles Gute!

 

Mit dem Start von 2024 richten wir unseren Fokus weiter auf die dringende Notwendigkeit der Bauwende.

mehr lesen
17. November 2023

Doppelte Auszeichnung beim WohnbauPreis Hamburg 2023

LRW Architektur erhielt bei der diesjährigen Verleihung des WohnbauPreises Hamburg 2023 gleich zwei Anerkennungen.

mehr lesen
16. November 2023

LRW Architektur beim Klimafestival 2023 in Berlin

LRW Architektur beim Klimafestival 2023 in Berlin. Als engagierter Akteur im Bereich nachhaltiger Architektur freuen wir uns darauf, an Diskussionen teilzunehmen und unsere Expertise für eine umweltfreundliche Bauwende einzubringen. Das Klimafestival bietet eine erstklassige Plattform für den intensiven Austausch mit Gleichgesinnten, Experten und Akteuren, um Impulse zu setzen und innovative Ideen für eine nachhaltige Zukunft zu diskutierten. 

mehr lesen
30. September 2023

Wegweisender Mietwohnungsbau in Holzbauweise

Als Planer des Projekts "Ulzburger Straße" in Norderstedt freuen wir uns, dieses wegweisende Vorhaben vorstellen zu dürfen. Unser Ziel ist es gemeinsam mit unserem Bauherren blu Gesellschaft für nachhaltige Immobilienprojekte mbH, eine nachhaltige Wohnanlage zu schaffen, die nicht nur den heutigen Anforderungen an umweltbewusstes Bauen gerecht wird, sondern auch langfristig ein lebenswertes Zuhause für die Bewohner bietet.

mehr lesen
29. September 2023

Quartiersentwicklung für Bezahlbares Bauen und Soziale Mieten

Unser Projekt "MorellenQuartier - Schimmelmannweg" verfolgt das ambitionierte Ziel, bezahlbaren Wohnraum für soziale Mieten zu schaffen. Um diesem Vorhaben gerecht zu werden, haben wir eine gründliche Grundlagen- und Zielanalyse durchgeführt. Hierbei wurde deutlich, dass viele ältere Mieter in vergleichsweise großen, jedoch renovierungsbedürftigen Wohnungen leben. Eine Umfrage unter den Mitgliedern der HANSA Baugenossenschaft bestätigte das hohe Interesse der Bestandsmieter, in ihrem vertrauten Quartier zu bleiben, sofern barrierefreie Wohnungen zur Verfügung stehen.

mehr lesen
29. September 2023

Kongress Deutscher Architekt*innentag 2023 29.9.2023 im bcc Berlin Congress Center am Alexanderplatz

TRANSFORMATION – RÄUME STÄRKEN

Die wachsende Umwelt- und Ressourcenkrise verlangt eine große Transformation des gesamten Bausektors. Wir müssen Zusammenhänge unterschiedlicher Aspekte verstehen, um weitere Umwelt- und Klimaschäden zu verhindern. Nur durch das „Denken und Handeln in Zusammenhängen“ können wir unsere Probleme systematisch bewältigen. Voraussetzung hierfür ist die inter- und transdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Planung, Politik, Auftraggebern, Wissenschaft und Forschung.

mehr lesen
05. September 2023

Mehr Gemeinschaft – Rezeptive Wohnanlagen

Eine "rezeptive Wohnanlage" bezieht sich auf soziale Wohnungsbauten, die darauf ausgerichtet sind, den größtmöglichen Komfort im Sinne einer sozialen Stadt anzubieten. Solche Wohnanlagen sind oft darauf spezialisiert, kostengünstigen Wohnraum für Menschen mit niedrigem Einkommen oder besonderen Bedürfnissen bereitzustellen, und sie zielen darauf ab, soziale Integration, Lebensqualität und Nachbarschaftsgemeinschaften zu fördern.

mehr lesen
02. August 2023

Nachhaltiges Wohnen im Einklang mit der Natur

Unser Ziel des Projekts "Jochim-Sahling-Weg" ist es zusammen mit unserem Bauherren urban space Immobilien Projektentwicklung GmbH & Co. KG, nicht nur ein weiteres Wohngebäude zu errichten, sondern einen Ort des nachhaltigen Wohnens und Lebens zu schaffen, der die Bedürfnisse der Bewohner erfüllt und gleichzeitig in Einklang mit der Umwelt steht.

mehr lesen
12. Juli 2023

Karin Loosen zu Gast im Podcast „Hallo Hamburg – Stadt neu bauen“ der IBA

Zum Thema „Muss in Hamburg nachhaltiger gebaut werden?“, führte Karin Loosen im Rahmen der Podcastreihe „Hallo Hamburg – Stadt neu bauen“ der IBA am 12. Juli 2023 ein spannendes Gespräch mit der Gastgeberin und Städtebaulichen Leiterin der IBA Hamburg, Sabine de Buhr.

mehr lesen
07. Juli 2023

Vortrag „CO₂-Einsparung im geförderten Wohnungsbau“: LRW plant mit August Prien blu Pilotprojekt im geförderten Wohnungsbau in Norderstedt

Wie lässt sich CO₂-reduzierter, kostengünstiger Wohnungsbau innerhalb großer Bauvorhaben realisieren? 

mehr lesen
23. Juni 2023

LRW beim Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst

Im Rahmen des „Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst“ haben Sie die Gelegenheit, zwei neue, sehr unterschiedliche Wohnungsbauprojekte von LRW näher kennenzulernen.

mehr lesen
5. Mai 2023

Grundsteinlegung Quartier "Neue Meile" in Lübeck

Am 4. Mai 2023 feierten mehr als 100 Gäste in Anwesenheit der Bausenatorin Johanna Hagen und des Bürgermeisters Jan Lindenau die Grundsteinlegung der "Neuen Meile" in der Hansestadt Lübeck.

mehr lesen
1. Mai 2023

polis AWARD 2023: LRW gewinnt 2. Preis!

In der Kategorie „Intelligente Nachverdichtung“ ist LRW mit dem 2. Preis für das Projekt „Wohnen und Studieren auf der „Schanze“ – neues Gebäudeensemble in Hamburg-Eimsbüttel“ ausgezeichnet worden.

mehr lesen
15. März 2023

1. Rang für LRW im Entwurfsgutachten Freiburger Straße in Stade

Wir freuen uns über den 1. Rang im zweiphasigen städtebaulich-hochbaulichen Entwurfsgutachten „Freiburger Straße, Stade“.

mehr lesen